01-Gewinnspiel-Kennwood-Saftpresse-thexed

Translate...

Heute startet die Birthday WEEK auf xed.at! Nach vier Jahren lifestyle blogging, feiern wir zusammen und damit Ihr nicht leer ausgeht, hab ich für Euch mehrere Gewinnspiele vorbereitet. Also seid gespannt… morgen geht’s schon weiter!

Wenn es etwas gibt worauf ich absolut nicht verzichten kann, dann ist es das Frühstück! Ohne eine Tasse Grüntee mit Zitrone, komm ich so und so NIE aus dem Haus. Damit ich mich rundum wohl fühle, besuche ich nicht nur regelmäßig das Fitness Studio, sondern versuche mich auch so gesund wie möglich zu ernähren.

Jetzt muss es aber schnell gehen…

Wenn die Zeiten etwas stressiger werden und die To-Do Liste endlos lang scheint, muss das Frühstück auch flott zubereitet sein! Haferflocken sind super bekömmlich und wenn Ihr sie mit heißem Wasser aufgießt, lassen sie sich auch super leicht verdauen und halten außerdem wirklich lang satt. Damit es nicht zu langweilig wird, wechsle ich das Obst natürlich immer ab. Heute hab ich mich für eine Mango, Cranberries und Cashewkerne entschieden. Damit sich das Ganze auch anfühlt, als ob man beim Hotelbuffet ordentlich zugelangt hat, darf der frisch gepresste Orangen-/Grapefruitsaft nicht fehlen.

Kenwood Saftpresse

Dank Kenwood darf ich Euch mit einer Saftpresse verwöhnen, die Ihr in Eure zukünftig gesunde Morgen Routine einbauen könnt. Denn in weniger als fünf Minuten, habt Ihr ein frisch gepresstes Glas Saft, inklusive einer sauberen Küche. Denn die Presse ist obendrein super schnell gereinigt und ich bin wirklich sehr genau was meine Küche angeht. Immerhin soll es ja schnell gehen und wer so zeitig aufsteht, will natürlich nicht so viel Zeit für den Abwasch aufbringen.

02-Gewinnspiel-Kennwood-Saftpresse-thexed

REZEPT – OATMEAL DAS BLOGGER POWER FRÜHSTÜCK
Wer gerne Oatmeal zum Frühstück isst, der bereitet dieses am besten warm zu, da der Magen am Morgen noch sensibel ist und warme Speisen viel besser verarbeiten kann. Für Oatmeal benötigt Ihr fünf bis acht Esslöffel Haferflocken, je nachdem wie groß der Hunger ist. Übergießt diese mit heißem Wasser, damit saugen sich die Flocken an und können aufquellen. Es dauert ungefähr fünf Minuten, bis das Wasser aufgesaugt ist und die Haferflocken klebrig werden. Dann könnt Ihr das ganze mit Milch, oder etwas anderem, wie das bei Müsli so üblich ist, aufgießen und ein bisschen umrühren, damit die Flocken nicht mehr so sehr aneinander kleben. Dann schneidet Ihr ein paar Früchte in das Müsli, wie zum Beispiel eine Mango und gebt oben drauf ein paar getrocknete Preiselbeeren, Cashewnüsse und einen Esslöffel Chia Samen!

03-Gewinnspiel-Kennwood-Saftpresse-thexed

Wie Ihr bei diesem Gewinnspiel mitmachen könnt?

Bis 31. Jänner 2016 habt Ihr die Möglichkeit, eine Kenwood Saftpresse zu gewinnen!

Wie funktionierts?
1. Like thexed – vienna fashion blog auf FacebookInstagram oder Bloglovin’. Wer Snapchat hat, addet mich unter xedblog und schickt mir einen Snap mit einem Frühstücksfoto!

2. Schreib einen kurzen Kommentar mit deinem Namen und deiner e-mail Adresse unter diesen Post. (ganz WICHTIG, sonst verliere ich die Übersicht)

3. Teilt diesen Post auf Eurer Facebook-Pinnwand und Ihr bekommt eine doppelte Gewinnchance!

Teilnahmeschluss am 31.01.2016, 19:00.

Teilnahmebedingungen:
Der Gewinner wird per Email verständigt. Eine Barauszahlung oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Versand ist nur innerhalb von Österreich möglich. Der Gewinner wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit gezogen und per e-mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Follow ME and FEEL HUGGED!

FACEBOOK | INSTAGRAM | GOOGLE+

BEAUTY GEWINNSPIEL

21 Replies to “Meine Morning Routine mit Kenwood”

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.